beitraegetuserste-1024x538

TuS I mit schwerem Heimspiel

Nach der deutlichen Niederlage am letzten Wochenende stehen für unsere Erste nun drei Heimspiele in Folge auf dem Plan. Los geht es morgen um 15 Uhr mit der Partie gegen den FC Arpe/Wormbach.

Hartes Stück Arbeit

“Dieses Spiel wird eine Hausnummer, da der Gegner richtig Qualität hat. Für mich zählt Arpe zu den Top 5-Mannschaften der Liga”, weiß Coach Marco Grebe ob der Stärke des Gastes aus Schmallenberg.  “Aber auch in diesem Spiel werden wir trotzdem versuchen, alles rauszuhauen, was möglich ist”.

Personell wird sich im Vergleich zur vergangenen Woche nicht viel verändern. Einzig Matthias “Pocke” Kauke kehrt nach auskurierter Oberschenkel-Zerrung und anschließendem Urlaub in den Kader zurück. Aber trotz der langen Verletztenliste ist die Mannschaft gewillt, morgen einen gute Leistung “auf´s Parkett” zu bringen.

“Klar wiegen die zahlreichen Ausfälle schwer, aber das soll keine Ausrede sein. Gerade in dieser Situation müssen wir als Gesamtes noch enger zusammenrücken. Wir werden alles in die Waagschale werfen, was geht. Mit einem Punkt wäre ich schon mehr als zufrieden”, erklärt Marco Grebe weiter.

Wie ihr seht, ist es also umso wichtiger, dass die Mannschaft morgen zahlreich unterstützt wird! Deswegen: Kommt hoch zum Platz und supportet das Team!

Für das leibliche Wohl ist natürlich wie immer bestens gesorgt…

Wir sehen uns!