beitraegetuserste

TuS I mit Auswärtsspiel in Serkenrode/Fretter

Am Sonntag gastiert unsere Erste bei der SG Serkenrode/Fretter. Anstoß dieser Partie ist um 15:00 Uhr.

Zuletzt holte man gegen den favorisierten Gast aus Langscheid/Enkhausen nach einer guten Leistung den nächsten Punkt. Das Spiel endete 4:4 nach 90 Minuten.
Mit nun zwei ungeschlagenen Spielen im Gepäck reist der TuS mit einer gewissen Portion Selbstvertrauen an.

Der Gegner aus Serkenrode/Fretter ist bisher gut in die Saison gestartet und steht mit 10 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. Mit Rückblick auf die vergangene Saison stehen zwei deutliche Siege auf der Haben-Seite des Gegners. Es wird also nur mit einer kämpferischen Mannschaftsleistung wieder möglich sein, etwas Zählbares aus der Partie mitzunehmen.
„Serkenrode ist gerade physisch sehr gut aufgestellt. Da müssen wir auf jeden Fall gegen halten, um etwas mitzunehmen.“, so Coach Marco Grebe.

Personell stehen dem Trainerteam Dennis Mika, Paulo Diniz, Julian Strunz und Raphael Knoche nicht zur Verfügung.

Auch dieses Mal braucht die Mannschaft wieder jegliche Unterstützung von außen. Wer sich also mit auf die Reise nach Serkenrode begeben möchte, kann sich gerne noch kurzfristig bei Christoph Hauschulte (Tel. 0173 8598604) für die Busfahrt anmelden.
Abfahrt ist am Sonntag um 13:30 Uhr vom Sportplatz in Voßwinkel.

Wir freuen uns auf Euer Kommen. Bis dahin!