beitraegetuserste-1024x538

“Kracherstart” zu Saisonbeginn für unsere Erste

Am heutigen Mittwoch erschien der Spielplan der A-Kreisliga Arnsberg für die Saison 2018/19. Direkt zum Start der Spielzeit ist TuS I richtig gefordert: Am 1. Spieltag (26.08.18) “reist” unser Team zum Derby nach Bachum, eine Woche später erwartet man die SG aus Grevenstein/Hellefeld-Altenhellefeld zum ersten Heimspiel der Saison. Am 3. Spieltag (Hüstener Kirmes) folgt dann das nächste schwere Spiel. Unsere Mannschaft ist dann bei den Enten aus Bruchhausen zu Gast.

Zwischen den beiden ersten Liga-Spielen steht zudem noch die 1. Krombacher-Kreispokalrunde auf dem Programm (Mi., 29.08.18, 19.30 Uhr): Hier gastiert der Bezirksligist aus Freienohl im Waldstadion. Diese Partie ist natürlich alles andere als eine einfache Aufgabe, aber wie heißt es so schön: “Der Pokal schreibt seine eigenen Gesetze!”

Trainer Grebe: “Wir nehmen es, wie es kommt”

Auch das Trainergespann um Uli Bigge und Marco Grebe ist sich der Schwere des Auftaktprogramms bewusst. Marco Grebe in einer ersten Stellungnahme: “Natürlich ist das ein hammerhartes Programm zum Saisonauftakt. Aber es kann auch ein Vorteil sein, wenn man direkt vom Start weg voll gefordert ist und alles in die Waagschale werfen muss. Da wir es zusätzlich auch nicht ändern können, nehmen wir es einfach, wie es kommt.”

Den Worten des Trainers kann man sich da nur anschließen. Die Devise lautet also: Hart und akribisch arbeiten, um am 1. Spieltag auf den Punkt optimal vorbereitet und fit zu sein!