Kategorie: TuS III

Hier findet Ihr alle Beiträge der Dritten auf einen Blick!

beitraegetusiii
Aktuelles, TuS III

Dritte verliert in Küntrop

Am gestrigen Sonntag musste unsere Dritte bei der Zweitvertretung vom SSV Küntrop ran. Nachdem man das letzte Heimspiel klar mit 4:1 gewonnen hatte, wollte man in Küntrop genau an diesem Punkt ansetzen und die nächsten drei Zähler einfahren. Leider verlief das Spiel alles andere als positiv für unsere dritte Mannschaft.Weiterlesen

beitraegetusiii
Aktuelles, TuS III

TuS Vosswinkel III verliert Pokalspiel

Gestern Abend gastierte unsere Dritte in der ersten Runde des Reservepokals bei der Zweitvertretung aus Allendorf/Amecke. Leider sollte es ein rabenschwarzer Tag für die Mannen aus dem Dorf der schlauen Füchse werden. Die Trainer Herrmann und Sengöz rotierten viel und schickten folgende Elf auf den Platz: Giese-Liedhegener-Schenzer-Lux-Stecken-Mutlu-Matern-Becker-Sengöz-Aha-Yilmaz. Auf der BankWeiterlesen

beitraegetusiii
TuS III

Dritte gewinnt erstes Pflichtspiel

Am Sonntag den 13.09.2020 durfte die Dritte des TuS Vosswinkel gegen den SV Endorf nun auch endlich mit einem Heimspiel in die Pflichtspielsaison starten. Am ersten Spieltag der Kreisliga C mussten die Füchse ihre Füße aufgrund eines spielfreien Spieltags noch stillhalten. Der Gast aus Endorf konnte bei seinem Heimspiel gegenWeiterlesen

beitraegetusiii
TuS III

TuS III startet in die Saison

Nach einer guten und anstrengenden Vorbereitung startet unsere Dritte Mannschaft am kommenden Sonntag im heimischen Waldstadion gegen den SV Endorf in ihre zweite C Liga Saison. Nach dem man die abgebrochene Saison als Aufsteiger auf einem starken 6. Tabellenplatz beendet hat, sind die Füchse nun heiß auf den lang ersehntenWeiterlesen

IMG_1139
A Junioren, Aktuelles, Alte Herren, Junioren, Leichtathletik, Tennis, TuS I, TuS II, TuS III, TuS-Damen

UPDATE: TuS Voßwinkel stellt Trainingsbetrieb ein – Versammlung wird verschoben

UPDATE: Der geschäftführende Vorstand und die Abteilungsleitungen haben sich in Telefonkonferenz darauf geeinigt, die unten stehenden Maßnahmen mindestens bis zum 19.04.2020 aufrecht zu erhalten. Konkret und in Ergänzung heißt das: Kein Trainingsbetrieb ALLER Abteilungen und Gruppen, da jegliches Zusammentreffen von Gruppen vermieden werden soll. Dazu gehört auch die Schließung desWeiterlesen