beitraegetuserste-1024x538

Auswärtsspiel in Stockum

Am heutigen Sonntag bestreitet unsere 1. Mannschaft ihr vorletztes Auswärtsspiel dieser Saison. Bei vorhergesagtem sonnigen Wetter, ist man Gast auf dem Sportplatz am Bergmer zu Stockum. Anstoß der Partie, dessen Leitung Sascha Göckeler übernehmen wird, ist um 15 Uhr.

Kader weiter dünn besetzt

Personell sieht es, wie auch schon in den letzten Wochen, nicht besonders gut aus. Weiterhin sind zahlreiche Verletzte und beruflich verhinderte Sportler zu beklagen, lediglich Kapitän Knoche kehrt nach abgesessener Gelb-Sperre zurück ins Team. Nichtsdestotrotz ist die Motivation hoch, will man doch den hart erarbeiteten dritten Tabellenplatz verteidigen.

Vosswinkel will dreifach Punkten

Gegner Stockum rangiert derzeit auf dem 14. Rang und hat dabei nur noch 1 Punkt Vorsprung auf die Abstiegsränge. Gerade in der Rückrunde, wo man lediglich 3 Punkte einfahren konnte, präsentiert sich der Gegner ungewohnt schwach. Dennoch erwartet Coach Grebe „einen Gegner, der uns das Leben schwer machen wird“. Ihm ist wohl noch das Hinspiel in bester Erinnerungen, wo sich unsere Mannen schwer getan haben und erst in der Nachspielzeit den umjubelten aber auch glücklichen Ausgleich zum 2:2 erzielen konnten. Und ohnehin sind Gegner, die selber nur gewinnen können, am gefährlichsten.
Trotzdem ist die Zielsetzung klar, was auch nochmal Kapitän Knoche deutlich macht: „Ich will die 3 Punkte! Hierfür ist es aber notwendig, dass wir genauso viel investieren, wie gegen Müschede. Wenn uns das über 90 Minuten gelingt, dann bin ich guter Dinge.“

In dem Sinne, bis später!

LK